logo

Ingenieur:in Entwicklung & Technik mit Schwerpunkt Analyse Mess- und Produktionsdaten

Dein Arbeitsumfeld

Bei Development & Engineering (D&E) trägst du zur Lösung einiger der komplexesten Herausforderungen in der Halbleiterindustrie bei. Du arbeitest an den wichtigsten Komponenten des Wafertables und wirkst an der Performance des Scanners mit. Im Team stellen wir sicher, dass unsere Lithografiesysteme einwandfrei funktionieren. Werde Teil von D&E und gestalte mit uns den Fortschritt.

Deine Aufgaben

  • Mitarbeit in Entwicklungsprojekten für Produktneuentwicklungen und –anpassungen.
  • Statistische Analyse von Mess- und Produktionsdaten (Yield, Prozess- und Durchlaufzeiten, Nacharbeiten) von Testteilen, Prototypen und Serienfertigung zur Unterstützung von Herstellkonzeptentwicklungen
  • Korrelation von Mess- , Prozessdaten mit Produktdaten für Ursachen-Wirkungsanalysen und Mitarbeit and Optimierungsstrategien 
  • Bearbeitung und Kombination von Messdaten zur Bewertung von Prozess- und Produktperformance sowie zur Bestimmung neuer Fertigungsspezifikationen
  • Prüfung / Optimierung / Neuentwicklung von Auswertealgorithmen von Messdaten hinsichtlich Eignung zur Qualifizierung / Beschreibung gewünschter/neuer Produkteigenschaften.
  • Präsentation von Ergebnissen vor und für Stakeholder.

Deine Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium in einem technischen oder naturwissenschaftlichen Fach (Physiker, Mathematiker, Informatiker, Ingenieur oder vergleichbare Qualifikation) mit Bezug zur oder Berufserfahrung in der Materialwissenschaft, Oberflächenstrukturierung, statistischer Datenanalyse oder Fertigungstechnik für Glas- und Keramikwerkstoffe oder Halbleiterwafer.
  • Interesse an realen physischen Zusammenhängen im Hochpräzisions-Fertigungsumfeld
  • Wünschenswert sind grundlegende Kenntnisse zu taktilen oder optischen Messtechniken bei der Charakterisierung von Oberflächen
  • Programmiererfahrung z.B. in Phyton oder Matlab
  • Fließende Deutsch und Englischkenntniss

Deine Kompetenzen

  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Ausgeprägt analytisches und strukturiertes Arbeiten

Weitere Informationen

*Diversität und Inklusion
Chancengleichheit ist für ASML als Arbeitgeber ein zentraler Wert, denn wir sind davon überzeugt, dass Diversität und Inklusion treibende Kräfte für den Erfolg unseres Unternehmens sind. Wir respektieren und fördern alle Bewerbenden und Mitarbeitenden unabhängig ihrer Ethnie, Hautfarbe, Religionszugehörigkeit, Geschlecht, Alter, Nationalität, Behinderungen, sexueller Orientierung oder Geschlechtsidentität.

Das bieten wir dir:
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in Berlin Neukölln 
  • Vergütung nach IG Metall Tarif (Haustarifvertrag) inkl. 13. Monatsgehalt sowie variablen Vergütungsbestandteilen 
  • Arbeitszeit 37 Stunden/Woche; schrittweise Reduktion auf 35 Stunden/Woche bis Oktober 2025  
  • Flexible Gestaltung deiner täglichen Arbeitszeit 
  • Attraktive Zuschläge im Schichtmodell 
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten 
  • Die Möglichkeit, variable Vergütungsbestandteile in zusätzliche Freizeittage umzuwandeln 
  • Regelmäßige Firmenevents  
  • Gesundheits- und Sportangebot (z. B. Zuschuss zu Sportaktivitäten, Gesundheitstage, Betriebsärztin, kostenfreie Schutzimpfungen etc.) 
  • Mobilitätszulage für BVG-Firmenticket oder Fahrrad 
  • Erstattung von Umzugskosten für dich und deine Familie 
  • Zugang zu organisierter Kinder- und Ferienbetreuung

Du fühlst dich angesprochen? - Dann bewirb dich jetzt über unser Online-Bewerbungsformular mit deinem aktuellen Lebenslauf, deiner Gehaltsvorstellung sowie deines frühestmöglichen Eintrittstermins.