logo

Produktionsmitarbeiter:in im Reinraum

Dein Arbeitsumfeld

An unserem Standort in Berlin fertigen unsere Mitarbeitenden Schlüsselkomponenten für die ASML Lithografiesysteme. Als Teil unserer Präzisionsfertigung unterstützt du bei der Produktion optischer Komponenten, Baugruppen sowie Systeme aus Glas, Glaskeramik und Keramik für unsere High-Tech-Kleinserien, Einzelteil- und Prototypenfertigung.

Deine Aufgaben

Eine Bewerbung, viele Chancen: Du bewirbst dich gleichzeitig auf unterschiedliche Stellen im Reinraum. Es gibt verschiedene Schwerpunkte:
  • Montage von Komponenten, Baugruppen und Systemen
  • Durchführen lithographischer Prozesse wie Belacken, Laminieren und Belichten
  • Reinigen von Bauteilen, Hilfsmitteln, Tools und Verpackungen in Reinigungsbecken und -anlagen
  • Kontrolle der Bauteile auf Beschädigungen, fehlerhaften Konturen und anderen Auffälligkeiten mittels Lupe, Mikroskop und Fehlerschablone
  • Durchführen und Auswerten von Messungen mit Hilfe unterschiedlicher Messanlagen und -mittel

Deine Qualifikation

  • Eine abgeschlossene technische Ausbildung oder Vergleichbares 
  • Idealerweise Erfahrung in der Arbeit unter Reinraumbedingungen
  • Gute PC-Kenntnisse 
  • Gutes Sehvermögen
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtsystem (24/6 und Drei-Schicht-System, je nach Bereich)

Deine Kompetenzen

  • Sehr gute feinmotorische Fähigkeiten
  • Geduld bei der Ausführung von bestimmten Arbeiten 
  • Eine sorgfältige, selbständige Arbeitsweise  
  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit 
  • Teamfähigkeit, um gemeinsam Ziele zu erreichen

Weitere Informationen

*Diversität und Inklusion
Chancengleichheit ist für ASML als Arbeitgeber ein zentraler Wert, denn wir sind davon überzeugt, dass Diversität und Inklusion treibende Kräfte für den Erfolg unseres Unternehmens sind. Wir respektieren und fördern alle Bewerbenden und Mitarbeitenden unabhängig ihrer Ethnie, Hautfarbe, Religionszugehörigkeit, Geschlecht, Alter, Nationalität, Behinderungen, sexueller Orientierung oder Geschlechtsidentität.
  • zukunftssicherer Arbeitsplatz beim Innovationsführer der Halbleiterindustrie in Berlin Neukölln
  • Vergütung nach IG Metall Tarif (Haustarifvertrag) inkl. 13. Monatsgehalt sowie variablen Vergütungsbestandteilen 
  • Arbeitszeit 37 Stunden/Woche; schrittweise Reduktion auf 35 Stunden/Woche bis Oktober 2025  
  • attraktive Zuschläge im Schichtmodell
  • Erstattung von Umzugskosten für dich und deine Familie
  • Intensive Einarbeitung/Weiterbildungen mit eigenen/geschulten Trainer:innen bei vollem Gehalt sowie individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Zugang zu organisierter Kinder- und Ferienbetreuung
  • Gesundheits- und Sportangebot (z. B. Zuschuss zu Sportaktivitäten, Gesundheitstage, Betriebsärztin, kostenfreie Schutzimpfungen etc.)
  • Mobilitätszulage für BVG-Firmenticket oder Fahrrad

Du fühlst dich angesprochen? - Dann bewirb dich jetzt über unser Online-Bewerbungsformular mit deinem aktuellen Lebenslauf, deiner Gehaltsvorstellung sowie deines frühestmöglichen Eintrittstermins.