logo

Projektleiter:in Qualität

Dein Arbeitsumfeld

An unserem Standort in Berlin fertigen unsere Mitarbeitendenden Schlüsselkomponenten für die ASML Lithografiesysteme. Als Teil unserer Präzisionsfertigung unterstützt du bei der Produktion optischer Komponenten, Baugruppen sowie Systeme aus Glas, Glaskeramik und Keramik für unsere High-Tech-Kleinserien, Einzelteil- und Prototypenfertigung.

Deine Aufgaben

  • Leitung von qualitätsrelevanten Projekten für eine gesamte Produktgruppe, das verschiedene Teilprojekte/Arbeitspakete enthält
  • Vorbereitung und Initiierung von Projekten
  • Steuerung der Projekte bis zur Erreichung der Ergebnisse
  • Projektpläne erarbeiten und ihre termingerechte Ausführung inkl. Ressourcen und Budgetplanung kontrollieren
  • Organisatorische und technische Abstimmung der Projektziele (ggf. Sektor übergreifend)
  • Risiken identifizieren, bewerten und aktiv Minimierungsmaßnahmen ableiten
  • Mitarbeit in Projekten von Operational Excellence
  • Zusammenarbeit mit weiteren Stakeholdern aus Operations, D&E, Programm und Research in Berlin und Veldhoven

Deine Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Studium (Master/Diplom)
  • Projektmanagementfähigkeit Level C oder gleichwertig
  • Verfügen über grundlegende Projektmanagementerfahrung
  • Erfahrung in der Durchführung organisatorischer Aufgaben im technischen Bereich
  • Erfolgreiche Leitung „Continuous Improvement (CI)-(Teil)Projekten“

Deine Kompetenzen

  • Verhandlungssicheres Englisch und Deutsch

Weitere Informationen

*Diversität und Inklusion
Chancengleichheit ist für ASML als Arbeitgeber ein zentraler Wert, denn wir sind davon überzeugt, dass Diversität und Inklusion treibende Kräfte für den Erfolg unseres Unternehmens sind. Wir respektieren und fördern alle Bewerbenden und Mitarbeitenden unabhängig ihrer Ethnie, Hautfarbe, Religionszugehörigkeit, Geschlecht, Alter, Nationalität, Behinderungen, sexueller Orientierung oder Geschlechtsidentität.

Das bieten wir dir:
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in Berlin Neukölln 
  • Vergütung nach IG Metall Tarif (Haustarifvertrag) inkl. 13. Monatsgehalt sowie variablen Vergütungsbestandteilen 
  • Arbeitszeit 38,5 Stunden/Woche; schrittweise Reduktion auf 35 Stunden/Woche bis Oktober 2025  
  • Flexible Gestaltung deiner täglichen Arbeitszeit 
  • Attraktive Zuschläge im Schichtmodell 
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten 
  • Die Möglichkeit, variable Vergütungsbestandteile in zusätzliche Freizeittage umzuwandeln 
  • Regelmäßige Firmenevents  
  • Gesundheits- und Sportangebot (z. B. Zuschuss zu Sportaktivitäten, Gesundheitstage, Betriebsärztin, kostenfreie Schutzimpfungen etc.) 
  • Mobilitätszulage für BVG-Firmenticket oder Fahrrad 
  • Erstattung von Umzugskosten für dich und deine Familie 
  • Zugang zu organisierter Kinder- und Ferienbetreuung

Du fühlst dich angesprochen? - Dann bewirb dich jetzt über unser Online-Bewerbungsformular mit deinem aktuellen Lebenslauf, deiner Gehaltsvorstellung sowie deines frühestmöglichen Eintrittstermins.